Enterbung eines Kindes



Ein Elternteil kann sein uneheliches Kind durch Testament wegen Nichterf√ľllung dessen Familienpflichten nicht enterben, wenn er sich nie um eine Beziehung zu dem Kind gek√ľmmert hat ‚Äď so Kattowitzer Appellationsgericht. Ein Vater kann sich nicht darauf berufen, dass sein Kind keine Beziehung zu ihm aufbauen wollte, wenn dieser selbst keine Eigeninitiative ergriffen hat. Denn das Aufbauen eines richtigen famili√§ren Verh√§ltnisses bedarf der aktiven Mitwirkung der Familienmitglieder.

AZ: I ACa 702/14

Kanzlei f√ľr polnisches Recht * http://www.polnisches-recht.eu
*Rechtsberatung*Gutachten*Unternehmensbetreuung*Übersetzungen*Ratgeber*Musterverträge *Infoportal*ebooks*Rechtsprechungsreport*Wirtschaftsberatung*Rechtschronik*Wörterbuch