Unterlagen von Arbeitnehmern sollen k√ľrzer archiviert werden


Laut einem Entwurf des Ministeriums f√ľr Entwicklung in Polen sollen Dokumente von Arbeitsnehmern nicht mehr 50 Jahre, sondern nur noch 10 Jahre archiviert werden.


Zusätzlich wird es Arbeitgebern erlaubt sein, Dokumente in elektronischer Form aufzubewahren.       


Das Ministerium f√ľr Entwicklung wird diesen Entwurf zun√§chst im Rahmen √∂ffentlicher Konsultationen mit verschiedenen Organisationen besprechen.¬†¬†¬†

Kanzlei f√ľr polnisches Recht * http://www.polnisches-recht.eu
*Rechtsberatung*Gutachten*Unternehmensbetreuung*Übersetzungen*Ratgeber*Musterverträge *Infoportal*ebooks*Rechtsprechungsreport*Wirtschaftsberatung*Rechtschronik*Wörterbuch